19. - 21. Februar 2021

Fachtagung19 Vorträge

Das Coronavirus hält uns zu Hause fest, doch mit dem Programm der Fachtagung 2021 reisen wir um die Welt. Es erwartet uns ein spannendes Wochenende mit nationalen Vortragenden und Gastrednern aus Kanada, Griechenland, Argentinien, Deutschland, Italien und der Slowakei.

Einblicke in Ihre Imkereien geben uns Christoph Koch, Ian Steppler, Ansgar Westerhoff und Reiner Schwarz.
Dr. Linde Morawetz, Veronica Bugárová, Dr. Robert Brodschneider und Dr. Michael Rubinigg stellen uns Ihre neuesten Ergebnisse aus Ihren Forschungsprojekten vor.

Einmal um die Welt geht’s mit Prof. Norberto Garcia und Dr. Fani Hatjina. Prof. Garcia gibt uns ein Update zum aktuellen Geschehen am Welthonigmarkt und zum Thema Honigverfälschung. Dr. Hatjina informiert uns über die derzeitige Lage der weltweiten Bienengesundheit.

Wie jedes Jahr gibt uns Dr. Thomas Gloger Einblicke in die Apitherapie, auch einen Kurs zum Thema wird es geben.
Das war nicht alles, weitere Referenten werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Der genaue Ablauf, welcher Vortrag an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit, wird noch festgelegt.

Christoph Koch

Waldtracht erfolgreich nutzen

Theo Günthner

Einblick in die bayrische Zuchtarbeit

Ian Steppler

Betriebsvorstellung
Steppler Honey Farms Kanada

Thomas Gloger

Spannungsfeld Apitherapie

Dr. Linde Morawetz

Bericht Virenmonitoring
von Zukunft Biene 2

Bernhard Heuvel

Philosophie für Berufsimker – als Berufsimker glücklich leben

Daniel Pfeifenberger

Ausbildungsprogramm der Erwerbsimkerschule

Verena Hagelkruys

Die Vielfalt der Bienenprodukte

Martin Wieser

Zuchtdatenbanken, Genetik, Auslese

Dr. Michael Rubinigg

Varroawarndienst – Ergebnisse und Konzepte für Erwerbsimker

Rainer Schwarz

Tipps bei der Arbeit mit angepasstem Brutraum

Leopoldina

Die Probleme der Artenvielfalt und Biomasse

Lutz Eggert

Achten wir bei der VSH-Zucht auf die richtigen Details? Neue Erkenntnisse und Beobachtungen

Dr. Fani Hatjina

World problems on Bee health

Dr. Jeff Pettis, Präsident Apimondia

A look at global beekeeping: honey, wax and pollination

Dr. Robert Brodschneider

Vorstellung Insignia-Projekt (Abholung von Honigproben von Imkern und Kontrolle auf Pestizide)

Veronika Bugárová

Untersuchungen Österreichischer Honige, Enzyme (Vergleich Manuka)

DI DI Leo Kirchmaier

Vorstellung Bienenwanderbörse

Ansgar Westerhoff

Betriebsvorstellung

Prof. Norberto Garcia

Aktuelle Situation auf dem Welthonigmarkt

Der genaue Ablauf, welcher Vortrag an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit, wird noch festgelegt.

Als Aussteller bewerben.

Hier entlang

Tickets buchen.

Hier entlang

Für jeden Besucherdas ideale Ticket.

Mit dem Live Ticket nimmst du von 19. bis 21. Februar Live an allen Vorträgen und Diskussionsrunden. Unkompliziert per Livestream hier auf imker.ag

Optional kannst du mit dem 60 Tage Ticket alle Vorträge und Diskussionsrunde als Aufzeichnung für 60 Tage abrufen.

Günstiger Vorverkauf

Bis Ende Dezember sind alle Tickets im Vorverkauf vergünstigt. Sichere dir rechtzeitig deinen Platz bei der ersten Online-Fachtagung des ÖEIB.

Rabatte auf Schulungen

Im Rahmen der Fachtagung wird es auch diesmal Varroa- und Hygiene-Schulungen geben. Gemeinsam mit dem Live- oder 60 Tage-Ticket bekommst du jede dieser Schulungen um 10 Euro günstiger!